Skip to main content.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

href="http://jalbum.net/de/">JAlbum in den höchsten Tönen gelobt hatte, war es nur konsequent mein Online-Fotoalbumebenfalls umzustellen.

Ich war erstaunt, wie leicht es ging.

Nachdem ich in meinem letzten Artikel über Foto-Album Software Vorher hatte ich album von Dave Madison aus der Debian Distribution verwendet. Das Layout-Ergebnis war einfach und für meine Zwecke ok. In der aktuellen Version kann man auch zwischen mehreren mitgelieferten Layouts wählen. Der Hauptvorteil war aber die Geschwindigkeit und - wenn man sich ein kleines Shellscript dazu schreibt -, der immer gleiche Ablauf bei der Erweiterung des Albums.

Bei JAlbum verwendete ich bluplusplus als "Skin".

Das hatte den Vorteil, dass ich meine bereits angelegten Textdateien, in denen die Zuordnung Bildname zu Text hinterlegt war, mit leichten Änderungen übernehmen konnte.
Für diese Zuordnung war es bei "album" nötig, eine captions.txt Datei pro Verzeichnis anzulegen. JAlbum verlangt für diesen Zweck eine meta.properties Datei und eine albumfiles.txt Datei (für die Reihenfolge der Verzeichnisse).

Beispiel:

albumfiles.txt

lissabon
mallorca
schildenstein
au
berlin
expo
eng
brunnen

meta.properties

folderTitle=Lissabon
folderHeader=Lissabon (Nov. 2004)
folderIcon=pb060000.jpg
#optional:
#title.Bild1.jpg=Text zu Bild 1
#description.Bild2.jpg=Beschreibung von Bild 2

Mit "folderIcon=..." kann man ein Bild auswählen, welches für das übergeordnete Verzeichnis verwendet wird (es gibt aber auch eine Zufallsfunktion, die zufällig ein Bild selektiert).

Die albumfiles.txt Datei habe ich von Hand erstellt. Die meta.properties Datei habe ich mit Hilfe von jEdit aus der captions.txt Datei erzeugt. Sehr hilfreich war dabei die Funktion "Macros->Record Temporary Macro", damit kann man jede Zeile schnell in das neue Format bringen.

Die geringe Mühe bei der Umstellung hatte sich gelohnt, das Ergebnis entsprach meinen Vorstellungen :-)

PS: Sehr hilfreich bei grösseren Foto-Alben ist die Funktion "Erweitert->Nur geänderte Ordner bearbeiten", das Aktivieren dieser Funktion bewirkt eine deutliche Beschleunigung des Generierungsvorgangs.

Ähnliche Artikel zu diesem Thema:

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren