Skip to main content.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Open Source MindMapping Software vym, die unter Linux läuft, wurde jetzt auf Windows portiert!

Die erste Version des Programms ("Binary") kann auf der Thomas Krieners Website downgeloaded werden. Alle unter Linux erstellten MindMaps sind natürlich auch unter Windows verwendbar,
Vym zeichnet sich durch seine einfache Bedienung und Schnelligkeit aus.Damit es unter Windows 2000 lief, musste ich noch 4 DLLs in das vym-Verzeichnis kopieren (iconv.dll, msvcp71.dll, msvcr71.dll,zlib1.dll). Die DLLs kann man sich u.a. von dieser Website holen.
Einige Punkte sind mir noch aufgefallen:

  • Dafür, dass es die erste Version ist, läuft vym erstaunlich stabil!
  • Eine Demo-Datei wäre nicht schlecht (z.B. todo.vym).
  • Der InternetExplorer konnte nicht eingebunden werden. D.h. beim anklicken von in der Map eingetragenen Links, passiert nichts.
  • Das gleiche gilt für vym-Links. Sie funktionieren auch noch nicht.
  • Die Tmp-Files werden noch nicht gelöscht und bleiben im Verzeichnis C:\TMP stehen..

Damit vym (noch) besser wird, hätte ich folgende Vorschläge:

  • Web-Site Export - Vereinfachung. Für die css- und xsl-Dateien sollten schon Default-Pfade gesetzt sein.
  • Einbinden von ftp und WebDAV, dann könnte man mit vym von einer Linux oder Windows-Plattform auf ein zentrales Verzeichnis auf einem Web-Server zugreifen und von dort die vym-Dateien laden und speichern.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren